Vegan Lifestyle

Lea kocht auf dem Green Market Berlin – Spring Edition

Am 19. und 20. März 2016 öffnete der Green Market in der Neuen Heimat in Friedrichshain seine Tore für die “GREEN MARKET SPRING EDITION 2016”. Was 2014 als erster veganer Weihnachtsmarkt in Berlin begann ist heute ein vier Mal im Jahr stattfindender “Veganer Lifestyle-Markt” mit einem bunten Angebot an vielfältigem veganen Essen, Live-Musik, Vorträgen zu veganer Ernährung, Kinder-Workshops, Kochshows sowie rund 70 Ständen mit wirklich ausgefallenen veganen Produkten rund um Ernährung, Kleidung, Geschenkideen, Kosmetik und Acessoires. Der GREEN MARKET ist ein voller Erfolg und inzwischen DIE “grüne Alternative” zu konventionellen Märkten und Straßenfesten. Jeder, der sich für gesunde pflanzenbasierte Ernährung und einen nachhaltigen Lebensstil interessiert, wird sich hier super aufgehoben und gut unterhalten fühlen.

Green Market Spring Edition 2016

Green Market Spring Edition 2016// Foto: Virginia Pech

Dieses Jahr war ich zum ersten Mal nicht nur als Besucher vor Ort, sondern durfte vor einem gut gelaunten und interessierten Publikum zwei Kochshows geben. Und so gab’s Kichererbsenpfannkuchen mit Bohnenmus, Avocado & Spinat sowie krosse Tofubällchen und ein süßes Avocado-Schoko-Mousse mit Dattelkaramell. Einfach, vegan & lecker!

Lea kochte auf dem Green Market – Spring Edition 2016// Foto: Virginia Pech

Weiterlesen…

Vegan Lifestyle

Lea Green im Interview bei radioeins rbb mit Anja Goerz

Zur Grünen Woche 2016 fragte radioeins rbb nach: “Wie vegan ist Europas größte Ernährungs- und Verbrauchermesse”

Datum: 19.01.2016

Anlässlich der Grünen Woche 2016 hat mich radioeins rbb zum Studiotalk über “Vegane Trends” auf Europas größter Ernährungs- und Verbrauchermesse eingeladen. Obwohl ich als Veganerin grundsätzlich kein Freund der Grünen Woche bin, wollte ich es mir nicht nehmen lassen, meine Ansichten und Standpunkte im Gespräch zu vertreten. Denn, ja, es tut sich durchaus in Sachen vegan etwas auf der Grünen Woche, wenn auch nur in Ansätzen. Und gerade weil die vegane Ernährungsweise in den Hallen unter dem Funkturm noch stark unterrepräsentiert ist, sollte man dies meiner Meinung nach thematisieren und zum Thema machen. Also habe ich kurzer Hand ein paar leckere vegane Rote Bete-Schoko-Muffins gebacken und bin ins rbb-Studio Potsdam gedüst. Weiterlesen…

Vegan Lifestyle

Ein Napf voll Glück: Mit “The Bowl” öffnet in Berlin das erste vegane “Clean-Eating-Restaurant”

Es nennt sich ganz schlicht THE BOWL – Berlins erstes veganes “clean-eating-Restaurant”. Und der Name ist Programm. Dahinter verbirgt sich ein völlig neues und sehr spannendes Food-Konzept: back to basic, back to nature! Alle rohköstlichen und gekochten Speisen, die man in “The Bowl” bestellen kann, werden frisch und kreativ in Schalen angerichtet und serviert. Diese sind Symbol für Einfachheit, Natürlichkeit und gesundes, reines Essvergnügen, das man hier erleben kann.

Denn in die Schälchen kommt nur das Beste: Mit viel Liebe zusammengestellte Zutaten, die 100% vegan, 100% bio-zertifiziert und glutenfrei sind. Darüber hinaus kommen die Speisen ganz ohne Transfette, künstliche Zusatzstoffe und weißen Zucker aus. Hört sich großartig an, findet Ihr nicht?!

Ich war also super-neugierig und hab’ mir für Euch beim Pre-Opening Location und Konzept nochmal genauer angesehen. Weiterlesen…